Startseite
    Stricken
    Leben
    on tour
    aus dem Leben....
    Socken Stricken
  Über...
  Archiv
  Socktoberfest2006
  FjörgynKnitalong
  Stricklinks
  Strickblogs
  Wollverführungen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   * 500 Beine *

Krebs bei Kindern

https://myblog.de/hippezippe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ribbeln am Abend.....
Erquickend und Labend....

hab mich gerade kurzentschlossen daran gemacht die heute angefangene Broadripple wieder aufzuribblen.
War eine gute Entscheidung.....
Wolle: Lana Grossa Baumwolle Multiringel
56 Maschen mit NS 2
Als ich die H?lfte des Fersenk?ppchens gestrickt hatte, st?rte mich irgendwas. Ich fand die Socke f?r ne Gr??e 33 doch am Schaft zu eng. Vielleicht liegt das auch daran, das ich selber weitere Sch?fte an Socken f?r mich selber favorisiere. d.h. sie d?rfen nicht laberig sein, aber auch nicht zu stramm sitzen.
Kurze ?berlegung, einfach ne Gr??e 30 draus zu machen (Annika zum Geburtstag). Keine Chance, daf?r war jetzt die Ferse zu breit mit 14 M pro Nadel
Auch mit der Musterung der Streifen von meiner Wolle war ich nicht einverstanden. Dann bin ich erstmal auf dem Balkon eine rauchen gegangen und dann zur?ck, Nadeln rausgezogen und geribbelt. Hab mich von den 2 ersten Streifenfolgen der Wolle getrennt und neu angefangen, diesmal mit 64 Maschen. Mal sehen ob mir das jetzt besser gef?llt.
Jetzt aber zu m?d um weiter zu stricken. morgen .........
2.6.04 23:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung